Triton Building Better Business
Building better businesses
Languages
Ein führender Anbieter von Unterwasser-Inspektion, -Instandhaltung und -Reparaturdienstleistungen

DeepOcean

Ein führender Anbieter von Unterwasser-Inspektion, -Instandhaltung und -Reparaturdienstleistungen

DeepOcean ist ein integrierter Anbieter von sicheren, qualitativ hochwertigen und innovativen Dienstleistungen für Unterwasser-Anwendungen. Die Gruppe kann eine umfangreiche Erfolgsbilanz vorweisen und bietet eine breite Palette von Unterwasser-Dienstleistungen an, darunter Vermessung und Kartierung des Meeresbodens, Unterwasser-Installationen (SURF), Arbeiten auf dem Meeresgrund, Inspektionen, Instandhaltung und Reparatur (IMR) sowie Stilllegungen für die Öl- und Gas-Industrie sowie die Industrien für erneuerbare Energien und für Energieübertragung.

Neben einer Flotte von 15 eigenen sowie gecharterten Schiffen besitzt DeepOcean eine umfangreichen Palette an Gerätschaften, bestehend aus 40 ferngesteuerten Fahrzeugen (ROVs), 16 Grabenfräsen, 3 Modulhandhabungssystemen, einer geotechnischen Bohranlagen und mehreren Bagger- und Aushub-Systemen.

Zusammen mit dem breiten Angebotsportfolio ermöglicht das dem Unternehmen seine Unterwasser-Services zu bündeln und kosteneffiziente, auf die Wünsche des individuellen Kunden zugeschnittene Lösungen anzubieten.

Kundenorientierung und fachliche Exzellenz stehen für DeepOcean an erster Stelle. Die global aufgestellten, hochprofessionellen und erfahrenen Projektgruppen liefern innovative technische Lösungen und schlüsselfertiges Projektmanagement für komplexe Offshore-Aktivitäten.

Das Unternehmen ist führend im Bereich der Instandhaltung und Reparatur sowie Grabungsarbeiten im größeren Nordseeraum und besitzt mit elf Standorten in Norwegen, Großbritannien, den Niederlanden, Brasilien, Mexiko, Ghana, Dubai und Singapur globale Präsenz.

Pressemitteilungen

23 Apr 2018 DeepOcean erwirbt Delta SubSea
22 Jan 2018 DeepOcean erhält Zuschlag für Pflugarbeiten im Rahmen des Projekts Nord Stream 2
30 Jul 2017 DeepOcean erwirbt Searov Offshore
02 Jan 2017 Triton schließt den Kauf der Mehrheitsanteile von DeepOcean ab
24 Nov 2016 Triton kauft Mehrheitsanteile von DeepOcean

Land:
Niederlande

Fonds:
Triton IV

Investitionszeitpunkt:
Dezember 2016

Branche:
Dienstleistungen

Umsatz:
383 Millionen Euro (2017)

Anzahl Mitarbeiter:
997 (2017)

Beirat:
Terje Askvig (Chairman)
Øyvind Mikaelsen
Fredrik Brynildsen
Chris Cooper
Bart H. Heijermans
Hugh O'Donnell
Amardeep Singh Chandi

Unternehmenswebsite:
https://deepoceangroup.com/

Kontakt:
Fredrik Brynildsen

Geschäftsführung:
Øyvind Mikaelsen (CEO)
Frode Garlid (CFO)

Per E-Mail Pressemitteilungen abonnieren

rss feed Linked in

Unsere Standorte*

* Für juristische Personen finden Sie den rechtlichen Hinweis

Triton

Diese Webseite richtet sich nicht an Besucher, die sich innerhalb der USA befinden.

See legal notice 3
PRI

View the full site:

English Deutsch

Basic information

Dansk Español
Français Italiano
Nederlands Norge
Suomi Sverige

Close